zur Homepage der Freshiszu Fresh Breeze

Kategorie Auswahl

Funk

Funk (4)

Betrifft die 8,33kHz Umstellung - Hier im Anhang als pdf von der DFS die neuen zugeteilten Frequenzen der UL Flugplätze

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Flugfunk tunen....

 

Wer sich den XCITOR mit einem professionellen Flugfunk gerät bestellt, bekommt von FB die Funkantenne unter dem Passagier Sitz eingebaut. Das ist leider nicht so optimal:

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Ist der Einbau eines ELT sinnvoll?

 

Ein ELT ist ein Notfallsender, der nach einem Absturz des XITORS auf einer voreingestellten Frequenz (121.500Mhz, 243,000MHz oder / und 406,000 Mhz) ein dauerhaftes Notsignal sendet (bis zu 78h je nach Bauart und Frequenz). In diesem Signal ist die Kennung des Luftfahrzeuges enthalten (nur bei 406 MHz).

Die Idee ist, wenn ein XCITOR abstürzt, und der Pilot bewußtlos ist, dann kann man das Fluggerät von Suchflugzeugen aus orten.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Eine günstige Weise, neben dem Flugfunk auch ein G7/G9 oder anderes LPD Funkgerät zu betreiben ist es, den Audioeingang am Xcitor zu nutzen, ...

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Neue Beiträge Technik

Videotutorial Xcitor Handling Starten - Landen - Fliegen

Fliegen mit dem Xcitor - Flugtechnik, Tips zum Starten, Landen und Fliegen

JSN Megazine is designed by JoomlaShine.com